Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Handbuch der Schmiedekunst
Person:
Meyer, Franz Sales
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1656576
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1658537
168 
ierter 
Abschnitt. 
ZU 
Die 
dem Lichte nähern 
rücken zu müssen. 
können, ohne den ganzen 
Figuren 168 und 16g führen 
Apparat ver- 
zwei moderne 
 Jim" 1'" 1. 
 w?  M) 
1x31 f  
 V1; 
 .31, 
S. Xi ü v.   
  l"    
u .    
kg: ßäiv"       I? 
  f wwrwmuwwr  P  
 mmsamnaanß M   
nmnrmmß  
  -4(x(wllw,h1 v  
 kg- w- 
 g).  Venctianischer Kanxilmstäxzder. 
JV   
,  (ßtcrr. Museum. 
  
 J 
4:- "  
Blumentische vor, von welchen der eine uufsatzartig nach oben ver- 
längert ist. 
Figur 170 zeigt das schmiedeiserne Gestell eines Aquariums; 
es hat dem Zwecke entsprechend den Charakter eines hohen Tisches 
mit kleiner Platte. Ähnliche Formen sind für Mefsbuchpulte in
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.