Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Plastik von den ältesten Zeiten bis auf die Gegenwart
Person:
Lübke, Wilhelm
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1636711
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1637797
Drittes Kapitel. 
Das mittlere Asien. 
55 
vermöehte. Wichtig ist auch, dass an Stelle der zw'ar reich gestelnnück- 
ten, aber engen und schweren assyrischen Tracht ein weites, leichtes, 
faltenreiehes Gewand tritt, das zwar noch in etwas monotonen Parallel- 
linicn gezeichnet ist, darin aber die Bewegung nicht ungesehhakt aus- 
klingen lässt. Obwohl zunächst die getreue Nachbildung der persi- 
sehen Tracht zu dieser Aenderung führte, soWvird sich doeh kaum ver- 
kennen lassen, dass ihre Behandlung nicht ohne die Vorbilder griechisch- 
ieniseher Kunstwerke Kleinasiens diese besondere Ausprägung (ßrhalteu 
haben mag. Auch hier finden wir die Perser wie überall fremden Kultur; 
einflüssen zugit11gli(:l1. 
Das mannigfialtigstcw Interesse gewähren endlich die Züge der 'l'ribut- 
(larbringenden (Fig. 24). Sie sind nach den einzelnen Völkern in 
Gfllppßll geordnet, so dass in klarem, flachem Relief die Gestalten nach 
einander prozessionsartig autinarsehiren. Jede Sendergruppe wird von 
einem bewatiheten Perser geleitet, der den Vurdermann der ihm anver- 
trauten Abtheilung an (ler Hand führt. Dadurch erhält die ganze Seene 
etwas patriarehaliseh Gemüthliehes. Die einzelnen Völker sind durch 
  x.  6'  T2. 
Ü h?  3;.  ääär '  , fx 
 '  "  M"  x 
  f nur 1 ßggxxxuß (i, (X  xf 
ß i  45'   w 
  ü!  "in     
 1   1  b "j I .3 
Fig. 24. Tributdarbringende. Relief von Persepolis. 
ihre 'l'rael1t und Gesiehtsbildung von einander (leutlielrunterschieden. 
Ein stiller Ausdruck, eine nnterwüriige Haltung sind Allen geineinsavni. 
Sie bringen die Erzeugnisse ihrer Länder: die Einen, die wir nach ihren 
langen, engen Gewändern für Assyrer zu halten geneigt sind, haben 
Felle, kostbare Teppiche  den alten Ruhm mesopotamisehen Kunst- 
fieisses  gewaltige Widder und jene zierlichen Gefasse, die wir durch 
die Ausgrabungen von Niinrud keimen. Andere bringen majestätisch 
einherwairdelnde Rinder, wieder Andre Praehtgeräthe, Armbändern Zwei- 
gespanne mit kräftigen, feurigen Pferden, die an die assyrische Rage
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.