Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Plastik von den ältesten Zeiten bis auf die Gegenwart
Person:
Lübke, Wilhelm
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1636711
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1638905
166 
Zweites Buch. 
Verwendung Niltzen gezogen und ein artigcs Genrebild 
ohne tieferen geistigen (lehalt doch chireh die Feinheit 
ciurch die jngendliche Schönheit der Gestalt anzieht. 
geschaffen, das 
der Bewegung, 
 
   
  r 
    
w 
YYJ  Ä   
   
Louvre. 
Apollo Sauroktonos. 
Kuustgoist 
des 
Praxiteles. 
Vergleichen wir die Bilder des Eros, des Apollo und des Satyrs, 
so erkennen wir nicht blos indem Betonen der theils heitren, theils 
sehwärmerischen Stimmung jugendlichen Alters eine eharakteristviselie Yor- 
liebe des llleisters, Wvir werden auch in der Sinnende.n, triinmeriseheil
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.