Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Malerei im XIX. Jahrhundert
Person:
Muther, Richard
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1624040
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1625102
XXXV. 
Hin tergrundes wie mysteriöse 
Traun1gesta1te11 auftauchen 
zu lassen. Der todte Araber. 
der, mit schwarzem Mantel 
bedeckt, die Flinte im Arm, 
am Boden lieygt, der Hirten- 
knabe auf dem Säulenstulnpf, 
die Serenade. der Leser, der- 
Tamburinspieler, der Inva- 
lide, der Zopfherr, der sich 
über seine Blumen bückt, der 
Anachoret und der am Leich- 
nam seines Freunclesßrau- 
ernde Araber sind die haupt-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.