Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Das Buch der Malerzeche in Prag
Person:
Pangerl, Matthias Woltmann, Alfred
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1401683
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1402742
DAS BUCH DER MALERZECHE IN PRAG. 
77 
ganz by k bratrstwu f tomuto byli, gim y nassirn buduczim k 
zachowanie potwrzugem, a tez y towarissuom, ktery by mezi 
nami ziwnost a dielo miti chtieli, przikazugem, aby wedle 
zrzizenosti giz naprzied polozene zachowati se urniel, abychom 
my y czeled nassij potomnij W obecznem dobrem czechu tohoto 
a W pocztiwosti ZFZiZCUE tiem snazniegi am pewniegi se zacho- 
wati se rnohli. 
Toto wyhledzuuie z praw a swolenij y potwrzenie wssiech 
gednostayniäe tiechto kusuow napfed polozenych staly gsu se za 
czasu' malerzuow a sklenarzuow tiechto Hanusska malerzie, 
Thomasska f sklenarzie, MatiegehlßPopn-zla malerzie, Jana 
Rudniczkeho malerzie, Zigmunda malerzie, Pecha malerzie, 
Petra Sskrzieta malerzie, Jana Lankasse malerzie, Mi- 
chala sklenarzie, Jeronima sklexmarzie, Zigmunda Ypoxa 
sklenarzie, letha bozieho tissiczeho cztrczsteho sedmdesateho 
cztwrteho etc. 
Lethamß bozieho MCCCCLXXXI. stalo sie gest swolenie 
mistrow y towaryssow rzemesla malerzskeho y sklenarzskeho 
welche bei dieser Bruderschaft sind, ihnen und unseren Nach- 
folgern bestätigen wir (sie) zur Beobachtung, und befehlen 
gleichfalls den Gesellen, welche bei uns Unterhalt und Arbeit 
haben wollen, dass sie sich gemäss den schon vorhin auf- 
geführten Bestimmungen zu verhalten wissen, damit wir und 
unser künftiges Gesinde im gemeinsamen Wole dieser Zeche 
und in gegründeter Achtung uns um so kräftiger und fester 
zu erhalten vermögen. 
Diese Auslese aus den Rechten und Beschluss und Be- 
kräftigung aller dieser vorgemeldeten Artikel insgesammt ge- 
schah zur Zeit dieser Maler und Glaser: Hanuscheläs des 
Malers 14', Thema! des Glasers '42, Matthias' Popel des 
Malersm, Johanns Raudnitzer des Malersl", Sigmunds 
des Malersu", Pechds des Malersm, Peters Bkretm des 
Malers, Johanns Lankaslw des Malers, Michaels des 
Glaserslä", Hieronymus des Glasersläl, Sigmunds Ypox 
des Glasersm, im Jahre des Herrn 1474 etc. 
Im Jahre des Herrn 148i ist folgender Beschluss der 
Meister und Gesellen der Maler- und Glaserzunft zu Stande ge-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.