Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Des Johann Neudörfer Schreib- und Rechenmeisters zu Nürnberg Nachrichten von Künstlern und Werkleuten daselbst aus dem Jahre 1547
Person:
Neudörfer, Johann Gulden, Andreas Lochner, Georg Wolfgang Karl
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1403538
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1406374
ALPHABETISCHES 
REGIST ER 
sämm tlicher von Neudörfer 
mer 
und Gulden besprochener, sowie auch einiger 
kungen namhaft gemachter Personen. 
den An- 
Albrecht, Andreas, Mathematiker 215. 
Albrecht von Brandenburg, Kurfürst 
von Mainz 75. 
Amman, Jacob, Stadtschreiner 32, 70. 
Andreae, Hieronymus, Formschneider 
155, hiess nie Rösch x56. 
Ascbauer, Hanns, Goldschmicl, Veit 
Stossen sel. Testamentsexecutor; 
wird quittirt. 110. 
Baner, Jacob, und Barbara seine Frau 
83, 84, 85. 
Baumhauer, Sebald, Maler und Kirch- 
ner zu St. Sebald. 180. 
Bayr, Mclchior, Goldschmid x25, Anna, 
seine Frau ebend. 
Beck, Sebald, Schreiner 157 auch 31. 
Behaim, Hanns d. alt., Steinmetz auf 
der Peunt. I, seine Bauten 4, 5, 
seine Familie 5, 73. 
Behaim, Hanns d. jüng., Steinmetz, 
6, Vetter oder Sohn des altern, 
seine Frauen und Kinder 7, kauft 
Veit Stossen sel. Haus 100. 
Behaim, Paulus, Steinmetz auf der 
Peunt, Sohn des altern Hanns 8, 
baut St. Rochuscapelle und ist be- 
tbeiligt am Bau des Thiergärtner- 
thors g. Seine Frauen ebend. 
Behaim, Georg, Propst zu St. Lorenzen 
48. Dr. Lorenz, sein Bruder ebend. 
Behaim, l-lanns, Sebald und Barthel, 
Maler 138. 
Behaim, (Hanns Wilhelm), Schrei- 
ner 213. 
Behaim, Sebald, Büchsengiesser 48. 
Beuerlein, Hanns, Maler x30. 
Birbaum, Alexius, Kirchner zu St. 
Lorenzen x83. Margareth, Hannsen 
Koschkas Tochter, seine erste Frau, 
Anna, Seine zweite Frau u.Witib 184. 
Braun, Hanns, Scheibenzieher 219. 
Brechtel, Stefan und Christoph E'abius 
193. Stefan kauft das Haus an der 
Judengasse 194. 
Brechtel, Leonhard, Maler 2er. 
Burkhart, Orgelmaclier 161. 
Bühler, Jacob, Kugelschmid 83. 
Bülmann (alias Pullmann), Hanns G5, 
sein wahrer Namen war Jacob 66. 
Seine Familie 67. 
Gar], Peter, Zimmermann 213. 
Carl, Johann, sein Sohn, Zeugmeister 
2x4, erhält 1617 einen Wappenbrief. 
Sein Sohn Magnus folgt ihm als 
Zeugmeister und diesem wiederum 
sein Sohn Johann Daniel 215, mit 
dem der Mannsstamm ausstirbt. 
Dessclben Tochter Anna Helena, 
zuerst mit Joh. Sebast. Löffelholz, 
dann mit Joh. Carl Grundherr ver- 
heiratet ebend. 
Danner, Hanns, Schraubenmacher 53. 
Danner, Leonhard, Schreiner, 54, 213.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.