Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Von der hochedlen Malerei
Person:
Biondo, Michel Angelo Ilg, Albert
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1400544
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1401623
Montegna 35. 
Ignoranlia 36. 
Triumph des Caesar 
Mantua 35, 313. 
Maturino 39. 
Michelangelo 15. 38. 
Jüngstes Gericht 38. 
Minium 41. 
31 
S. Simeone 39. 
S. Trinitä: 34. 
Vatican 33. 39. 
Via Trunstiber 
Rosine 4.1. 
Russsclnvarz 41. 
40. 
na 33. 
 
  
Oel malerei  
Oeltempera 
Orpilncnt .11 
 
XVcrtl 
Paonazzo 41. 
Parma 38. 
Pcnni 40. 
Pcrino 34.. 
Pietro Aluisc He 
Plinius 20. 
Pordenone 39. 
Salvmti 35. 
linthauptung Johannes 35. 
Mariii Heimsuchung 35. 
Tapeten 35. 
Schwarze Erde 41. 
Schwarz von Pürsichkcrncn 4.1. 
Sculptur und Malcrei in ihfcm 
hähnisse 22. 
Smalto 4.x. 
Stncco 39, 40. 
rzog von Castro 35. 
 
E910 
 1.5 
irq, 
k. C äiaä 
Raphael 32. 
Transüguralion 33. 
Villa dcz Chigi 33. 
Rom 33_4,o. 
St. Agatha 39. 
Borgo di S. Pietro 33. 
Kapelle Chigi 34.. 
Kapelle Sixtus IV. 38. 
 Marcello 34. 
Sta. Maria al populo 34. 
Sta. Maria dell" anima 35. 
Sta. Maria della lllinerva 39. 
Sta. Maria dclla pace 38. 
Monte Cavallo 39. 
Palazzo Gaddl 3c). 
Palazzo Muti 39. 
Palazzo S. Marco 39. 
Peterskirche 33. 
Pietro in Montorio 33, 34. 
Porta Scttignana 33. 
Term rossa 11. 
Term santu 4.1. 
Term zala 41. 
Tizian 37. 
Porträts 37. 
Turchino 4,1. 
Ultramarin 41. 
Umrcissung 24. 
Urbino. Herzog von 37. 
Venedig 3, 37, w, So- 
Verde azurro .11. 
Vitruo 8. 
WVandmalcrci 40. 
Zallino 41. 
Zcsso .11. 
Zinnober .41
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.