Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Heraclius, von den Farben und Künsten der Römer
Person:
Heraclius Ilg, Albert
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1281068
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1281571
VON 
DEN 
FARBEN 
UND 
KÜNSTEN 
DER 
RÖMER 
DER 
ERKLÄRUNG 
ABKÜRZUNGEN 
DEN 
YARIANTEN. 
bezeichnet den Pariser 
Codex. 
R. die Publication Raspe's nach: 
Cant. dem ehemaligen Cambridge Ms., jetzt im British Museum. 
T. die metrischen Capitel im Theophilus Ms. der Harleian-Collection daselbst. 
 die Prosaversionen in demselben. 
S. die im Sloane Ms. Nro. 1754 des British Museum enthaltenen Capitel. 
C. die Capitel des dritten Buches, welche sich auch in der Mappae Clavicula finden. 
W. die bei XVecker in den Secretis abgedruckten und daselbst dem Arnoldus de Villanova 
und Zviarcellus Palingenius zugeschriebenen Capitel. 
Die in den Erläuterungen gebrauchten Abbreviaturen beziehen sich auf die in der Ausgabe 
des Ccnnini citirten und daselbst pag. 139 bezeichneten Quellen und Hilfsmittel.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.