Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Kunstgeschichte des Alterthums
Person:
Reber, Franz
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1614812
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1619713
430 
Rom. 
die andere an der Langseite, welchen auch Fronten an den correspon- 
direnden Seiten entsprechen: überhaupt einer der merkwürdigsten und 
bedeutendsten Saalbauten des Alterthums, mit welchem die antike 
E 
m 
N 
U1 
E" 
Q 
W 
s: 
I! 
D. 
E  
u. 
m 
u. 
O 
"l 
U3 
W 
E  
3? 
m 
n. 
ß 
m 
w 
Z 
G 
u 
c. 
C 
m 
O 
O 
D 
u: 
 
w 
n 
z. 
a 
 
Architektur würdig abschliesst, aber sowohl in der Verquickung der 
beiden Richtungen wie in der ganzen originellen Behandlung den basi- 
likalen Typus völlig überwunden hat. Um diesen war es auch den
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.