Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Die Landschaft in der deutschen Kunst bis zum Tode Albrecht Dürers
Person:
Kaemmerer, Ludwig
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1622551
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1623966
Albrecht 
Dürer. 
107 
sammenfassen: vAber das Leben in der Natur giebt zu erkennen 
die Wahrheit dieser Dinge; darum sieh sie fleifsig an und richte 
dich danach und geh nicht von der Natur ab in deinem Gutdünken, 
dafs du wollest meinen, das Bessere von dir selbst zu finden, denn 
du Würdest verführt. Denn wahrhaftig steckt die Kunst in der 
Natur, Wer sie heraus kann reifsen, der hat sie. (4 Der erste deutsche 
Künstler, der die Auffassung seiner Zeit in diese köstlichen Worte 
kleidete, war zugleich der letzte, welcher in seinen Werken dieselbe 
noch rein zum Ausdruck brachte. Schon die folgende Generation 
der deutschen Landschaftsmaler verüel in Manier. 
Pierer'sche Hofbuchdruckerei. 
Stephan Geibel 8c Co 
in Altenburg.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.