Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Civilisation in England
Person:
Buckle, Henry Thomas Ruge, Arnold
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1010503
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1013947
der Franz. 
Unmittelbare Ürsachen 
Revolution. 
319 
hegt worden; auch hätten sie in dem früheren Zustande der Ge- 
sellschaft nicht viel Eindruck auf das Zeitalter machen können. 
Aber während der letzten Hälfte des 18. Jahrhunderts zeigten sie 
sich in allen Zweigen der Französischen Literatur wirksam. Zwi- 
schen 1758 und 1770 fassten atheistische Ansichten reissend schnell 
Bodenf") Und 1770 wurde das berühmte Werk, das sogenannte 
"System der Natur" veröffentlicht, dessen Erfolg, dessen un- 
seliges Talent seine Erscheinung zu einer bedeutenden Epoche in 
der Geschichte Frankreichs machen. Seine Popularität war unge- 
heuerÄl) Die Ansichten, die es enthält, sind so klar und methodisch 
zusammengestellt, dass es sich dadurch den Namen eines Codex 
des Atheismus erworben hat") Fünf Jahre später erklärte der 
Erzbischof von Toulouse in einer förmlichen Adresse an den König 
im Namen der Geistlichkeit, der Atheismus sei jetzt die vorherr- 
schende Ansicht geworden???)  
Diese, wie alle ähnlichen Versicherungen, muss eine Ueber- 
treibung gewesen sein; dass aber viel Wahres daran war weiss 
jeder, der den Geist und die Sitten der Generation studirt hat, die 
der Revolution unmittelbar voraufgeht. Unter den geringeren 
Schriftstellern waren Damilaville, Deleyre, Marechal, Naigeon, 
Toussaint eifrige Vertheidiger dieses kalten und finstern Dogma's, 
7") "Dans un intervalle de 12 annües , de 1758 ä 1770, la litrfratzore Fmngaise 
j'ai souilläe pur nn gmnd nonzln-e efomßrages an Fathäisazze ötoit oneertemenl professe." 
Laeretelle, 18e siecle I1, 310.   
74) Voltaire, der dagegen schrieb, erwähnt seine Ausbreitung unter allen Klassen 
und sagt, es wurde gelesen von "des sawnts, des ignomnis, des fßnzmßs." 121'025. phil. 
article Dicu, Sect. IV in Oewu. de Voltaire XXXVIII, 366; 11m1 siehe LXVII, 260; 
Longchump et Wagnüre, Mäm. am" Vallaire I, 13, 334; Lcttres inedites de Voltaire 
II, 210, 215; und ein Brief von ihm in Oawesp. de lludqfand II, 5329. Vergleiche 
Tennemann, Geseh. der Plull. XI, 320: „Das mit ungctheilteln Beifalle aufgenommen 
werden und grossen Einfluss gehabt hat." 
79) „Le ende nzonstruenx düztheisnze." liioy. univ. XXIX, S8. Morellet, der in 
solchen Dingen keineswegs ein harter Richter war, sagt: „Le Systeme de Zu nature, 
surtout, est an catächisme düztlzziisvne eomplel." Mem. I, 133. Stäudlin, Gesck. der 
theol. Wissenschaften II, 440, nennt es „ein System des entschiedenen AtheismusW 
und Tenuemann, der bei weitem die beste Nachricht darüber gegeben hat, die mir 
vorgekommen ist, sagt: "Es machte bei seinem Erscheinen gewaltiges Aufsehen, und 
ist fast immer als das Handbuch des Atheismus betrachtet werden." Geschichte der 
Philosophie XI, 349. 
73) „Le monstruenx atheisnze es! deeenu Vopinion dominante." Soulewie, Rägne 
de Louis XVI, III, 16; die Ansprache des Erzbischofs kam mit einer Deputation, 
nmuni des pouvoirs de Passevnblee generelle du elenyä," im September 1775.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.