Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Civilisation in England
Person:
Buckle, Henry Thomas Ruge, Arnold
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1010503
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1013784
der Franz. 
Ursachen 
Unmittelbare 
Revolution. 
303 
Während diese Massregeln gegen die Geistlichkeit ergriffen 
wurden, geschah noch ein anderer wichtiger Schritt in der näm- 
lichen Richtung. Die Regierung begann die grosse Lehre von 
religiöser Freiheit zu begünstigen, deren blosse Vertheidigung sie 
bisher als einen gefährlichen Gedanken bestraft hatte. Der Zu- 
sammenhang der Angriffe auf die Geistlichkeit mit dem darauf 
folgenden Fortschritt in der Duldung wird nicht nur durch die 
Schnelligkeit, womit das eine Ereigniss dem andern folgte, sondern 
auch durch den Umstand beleuchtet, dass beides von derselben 
Behörde ausging. Machault, der Urheber des Edictes über die 
todte Hand, war auch der erste Minister, der sich geneigt zeigte, 
die Protestanten gegen die Verfolgungen der katholischen Priester- 
schaft zu schützenßß) Dies gelang ihm nur zum Theil, aber der 
gegebene Anstoss wurde bald unwiderstehlich. 1760, also nur 
9 Jahre. später, bemerkte man deutlich eine Veränderung in der 
Anwendung der Gesetze, und die Edicte gegen Ketzerei wurden, 
obwohl sie noch nicht zurückgenommen waren, mit ungewöhnlicher 
Milde angewendet. 2") Die Bewegung verbreitete sich rasch von 
der Hauptstadt in die entfernteren Theile des Königreichs und 1762, 
hören wir, wurde die Reaction selbst in den Provinzen gefühlt, 
welche in der Cultur zurück waren, und sich deswegen immer 
durch religiösen Aberglauben ausgezeichnet hatten?) Zu der Zeit 
entstand auch, wie wir gleich sehen werden, ein grosser Zwiespalt 
in der Kirche selbst und schwächte die Macht des Klerus durch 
seine Theilung in zwei feindliche Parteien. Die eine von ihnen 
machte Gemeinschaft mit dem Staate, und half so noch mehr zum 
Sturz der kirchlichen Hierarchie. Ja der Zwiespalt wurde so heftig, 
 w) Dadurchreizte er den Zorn des katholischen Klerus noch weiter. Siehe ßehw, 
Hist. of tlw prot. of France 401, 402; einen Brief von 1751. 
i") "Mit dem Jahre 1760 bemerkte man eine fühlbare Ermässigung der Verfolgung; 
Die Geistlichkeit bemerkte dies mit Schrecken, und in ihrer allgemeinen Versammlung 
von 1760 riehtete sie eine dringende Vorstellung an den König gegen diese Er- 
schlaffung in der Anwendung der Gesetze." Felice, Protestants of Fnmce 422. Vergl. 
einen interessanten Brief aus Nismes vom Jahr 1776 in Tkiclcnesaeäe Joumey througk 
France, London 1777, I, 66.  
M) Sismondi sagt von 1762: '„Däs lors", Zu räaction de Popimlon publique cantre 
Fintolärance pänätra jusque daml les provinces les plus fanatiques." Hist. des Frangdis 
XXIX, 296. Siehe auch einen Brief an Damilaville 170111 6- Mai 1765. In Lettres 
inädites de Voltaire I, 412; und zwei andere Briefe in Oeuv. de Voltaire LXIV, 225, 
LXVI, 417.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.