Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Civilisation in England
Person:
Buckle, Henry Thomas Ruge, Arnold
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1005674
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1006437
46 Einiluss der Naturgesetze. 
des natürlichen Verhältnisses zwischen der Bodenbeschaffenheit und 
der Menge oder dem Werthe des Products, welches der Boden 
fast freiwillig gewährt. 
So viel über die verschiedenen Arten, wie Klima und Boden 
auf die Hervorbringung von Reichthum einwirken. Aber es ist noch 
ein anderer eben so Wichtiger und vielleicht wiehtigerer Punkt übrig. 
Nachdem der Reichthum hervorgebracht ist, entsteht die Frage, wie 
er zu vertheilen ist, das heisst, in welchem Verhältniss er den 
höheren und in welchem den niederen Klassen zukommen soll. Auf 
einer vorgerückten Stufe der Gesellschaft: hängt dies von einer Menge 
verwickelter Umstände ab, die wir hier nicht zu erörtern brauchen. "l o) 
Aber auf einer sehr frühen Stufe der Gesellschaft und ehe ihre 
späteren feinen Verwicklungen begonnen haben, glaube ich lasst 
sich beweisen, dass die Vertheilung des Reichthums eben sowohl 
wie seine Hervorbringung gänzlich unter natürlichen Gesetzen steht 
und dass diese Gesetze noch dazu so wirksam sind, dass sie eine 
grosse Mehrheit der Bewohner des schönsten Theils der Erde un- 
unterbrochen in einem Zustande dauernder und untiberwindlioher 
Armuth gehalten haben. Wenn sich dies beweisen lasst, so ist die 
grosse Bedeutung dieser Gesetze unverkennbar. Denn da Reich- 
thum ohne Zweifel eine Quelle der Macht ist, so leuchtet es ein, 
'dass unter sonst gleichen Umständen eine Erörterung der Verthei- 
lung des Reichthums eine Erörterung der Machtvertheilung ist und 
als solche auf den Ursprung der socialen und politischen Ungleich- 
heiten, deren Einfluss und Antagonismus einen bedeutenden Theil 
der Geschichte jedes civilisirten Landes ausmachen, ein bedeuten- 
des Licht wirft. 
Im Allgemeinen können wir sagen, nachdem die Erzeugung 
und Ansammlung von Reiohthum einmal ordentlich begonnen hat, 
wird er sich unter zwei Klassen vertheilen, eine die arbeitet und 
  
90) Manche davon sind sogar noch unbekannt; denn, wieltey ganz richtig bei 
merkt, die meisten Schriftsteller richten ihre Aufmerksamkeit zu aussehliesslich au 
die Hervorbringung und nicht genug auf die Verthcilung des Reichthums. Itey, Scicnc 
sociale III, 271. Zum Beweise kann ich die Theorie der Miethe oder Pacht anführen 
die erst vor einem halben Jahrhundert entdeckt worden ist, und mit so vielen feine: 
Unterscheidungen verbunden ist, dass man sie noch nicht allgemein angenommen hat 
ja einige ihrer Anhänger haben sie nicht vertheidigen können. Das grosse Gesetz de 
Verhältnisses zwischen den Kosten der Arbeit und dem Gewinn des Kapitals ist du 
Höchste, was wir in Hinsicht der Vertheilung des Rciehthunis cneicht haben; abe 
folgerecht kann es niemand zugeben, der die Ansieht hat, dass Miethe oder Pact 
unter den Begriif des Preises füllt.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.