Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Civilisation in England
Person:
Buckle, Henry Thomas Ruge, Arnold
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1005674
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1008825
der histor. Literatur 
Mittelalter. 
285 
sache entdeckt hatte, dass die Erde in dem Jahre wieder durch 
eine Sündfluth zerstört werden würde. Diese Ankündigung, durch 
einen Mann von solcher Bedeutung und mit der aussersten Zuver- 
sicht vorgebracht, verursachte eine lebhafte und allgemeine Beun- 
ruhigung! H) Die Nachricht des bevorstehenden Ereignisses ver- 
breitete sich ausserst schnell und erfüllte Europa mit Bestürzung. 
Um den ersten Anlauf zu vermeiden, verliessen die Leute ihre 
Häuser an der See oder an den Flüssen] H) während Andere ein- 
sahen, dass solche Maassregeln doch nur wenig Aufschub gewähren 
würden und wirksamere Vorsichtsmaassregeln ergriffen. Man schlug 
vor, vorläufig sollte Kaiser Karl V. Aufseher ernennen, die das 
Land in Augenschein nehmen und diejenigen Oerter bezeichnen 
sollten, die der Fluth am wenigsten ausgesetzt und daher wahr- 
scheinlich zur Zufiucht geeignet wären. Dies wünschte der kaiser- 
liche General, der damals in Florenz lag und auf dessen Antrieb 
ein Buch geschrieben wurde, um die Maassrcgel zu empfehlenql") 
Aber die Gemüther der Menschen waren zu aufgeregt für einen so 
verständigen Plan, und ausserdem, da es ungewiss war, welche 
Höhe die Fluth erreichen würde, wer konnte sagen, 0b sie nicht 
die Gipfel der höchsten Berge überschwemmen würde? Mitten unter 
diesen und ähnlichen Anschlägen kam der verliangnissvolle Tag 
heran und es waren noch keine Anstalten von irgend einer Aus- 
dehnung im Verhältniss zu dem drohenden Uebel getroffen worden. 
Die verschiedenen Vorschläge, die gemacht und verworfen wurden, 
aufzuzählen, würde ein langes Register geben. Einer davon ver- 
dient jedoch erwahnt zu werden, weil er mit grossem Eifer aus- 
geführt wurde und ausserdem charakteristisch für die Zeit ist. Ein 
Geistlicher, Namens Auriol, der Professor des kanonischen Rechts 
bei der Universität Toulouse war, überlegte sich verschiedene Mittel, 
wie dies allgemeine Unglück gemildert werden könnte. Endlich 
m) Naudä erwähnt, dass dadurch in Frankreich viele Leute fast verrückt wurden. 
Baylc im Art. Stofjlerus, Anmerk. b. 
m) Nam Petrus Crivellus Hispaozarzznz omnium suo tempore doctissimzes, cum 
theologiae in almo Omnplutensi gymnasia lectoris onunere fungeretuoy et vero multos, 
ut ipsemet inquit, ßuviis vcl marfßnitivnos populos, jam stupido metu peroulsos, do- 
mieilia a0 sedes mutare vidisset, m: praedia, supellectilem, bomzque omnia, contra justzmz 
valorena sub actione distrahere, ac aliß loca vel ultitudine vel siccitate magis secum 
requirere, sui ofßoii esse putewli] in publica illa constematione, quam de 02271270 ex- 
L-itare persuasunz Mon lzalaebat, etc." Bayle, Anm. B. 
m) Ibid.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.