Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Wie erlangt man brillante Negative und schöne Abdrücke?
Person:
Hauberrißer, Georg
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-697364
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-697905
v  
21 955 s: 15 a: zä E 5 1:5. E. E. E- Gültig für am Zelt von sszg. 
o  F E: 5' g E" E?! S i; eä g 5,5! 3 C,- S nach Sonnenaufgang ble 
5' (f: m g E1" ß 21'" m  o 5-" w?" Qäz 3 Std. vor Sonnenuntergang. 
ff a-EEU im"? s"  S; E S; S? ä 2 Blende iz9 
Zgßäas-nar-nawerw?  
 a, n .  
 9' ' ,  
f: o5; B:194   r- 4 w Wasser oder bchnee mlt 
g-ä 55,2 ä v? e? 5 E? 2' Himmel ohne Vordergrund 
2.9 räu: g g g  C '  
wwe- I? m   
ä 5:92 g u; f H: f g, Dasselbe mlt N ordergrund 
mäauä v? c g g 5'   
Efw 1' 9-: o   U,  
3.5 E? {w H4 H4 QQ o; I; Fernsxcht 
5.; m4 g-ä: g g e- o  D 
Eng 55 g:- m Ebene Landschaft ohne 
3-2 E5 3;; i { S o; ä größere Baumgrnräpen 1m 
n e _ 
ä e sie Ee a" o e   
Qä ä-ÄES H  U, Landschaft m_it dxunlfllen 
v-- o  
2 5-22 a s s s r 5 e Bewmgmppefunämr ' " 
e, 29 Q9): Q u o 8 
Ö ii-i-"ii  
gvw rrgäü U Architekturen und Straßen- 
r: um 3-" h-l   i d auf offenen Witzen 
g e, k X szenen  
gä:äl"g gx E L5? ä F von der Sonne beschlenen 
c"  nie;- 
s 4 S w;   . m  
m3  i H: b; y g? Dasselbe xm Schatten 
m mm " E:  E" [Q o o   
::o was-ä "  
   hatt  
gg E, g g h H H xt g! Dasselbe m engen sc 1 
"e, n: :s . x x  x s.-  gen Straßen 
ä ß aßen w e  W - 
s  m0  
"ä äärrä E. m 2' Waldinneres und Schlllülll 
21;;  w w "Ä F  
gä 9 ES n r-A 3' Klamm 
 o I1 00 w 
2B wää- H; G: o    
37g 5:52:51  H H m Freie dunkle  Felspartlej 
p gm 2. Q Q x i) o im Geblrge, mcht- zu wen 
B  o E; n w g g, o F entfernt 
i" ä 5-: U.  
5 v: 29' i;  m Porträts im Freien helhellen 
ä 3  Q X" 1- { w Licht, aber nxcht dxrekt von 
"ä 55-55   f? 6' F der Sonne beschlcnerl 
o n- m : G 19   
E E"? 2'  Porträts unter belaubtel 
" a1"- n. e. o- i-I- g Bitumen oder gedeckte 
a,  x 
 g- ä 55, P P m  Veranda 
m   
W   1'  Maleratelie 
g._ Portrete xnm 
ä .3 g ä f" w [8 g ohne Oberheht 1 m vor 
 E 2';  3T  n? F Fenster entfernt 
s:    
 V 
S-  Üß g Dasselbe, aber 2 m vor 
9  w o: H; C" g: Fenster entfernt 
 g 57g??? 
E1 p; n-   Porträts im hellen Zlmme 
N "an g 1 m vom Fenster entfernl 
ä E E42- {g Gesicht nicht v_on der Sony 
9- W ä w 0a ß C" w beschienen. Schatten n 
e. am u   l .ß R 
G w g  Geslcht durcI wel M! l 
513 2m 2' flektor aufgehellt 
   
ä    H  Z1 Dasselbe. aber 2 111 V01 
o E-äg G, a0 K, U! g:- Fenster entfernt 
Q, 0 [D 
7.1 r:- a    
u i" E; N o; ß 4'" ä Helle Innenräume 
U m" Q O o o  
g  g-ä   
F   
3 ä g ß U, E Dunkle Innenraume 
 : [Q O3 FF z 
 cua 5  
.9 3 7' v-n
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.