Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Grundriss der kunstgewerblichen Formenlehre
Person:
Feldegg, Ferdinand von
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-748370
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-750692
Seine Typen      
Richtung des Gefäßkörpers  
Decoration       
Der Gefäßfuß      
Der Hals des Gefäßes    
Die Lippe und Mündung   
Der Deckel       
B) Eintheilung der Gefäße (deren 
Füllgefäße 
Die Arnphora      
Die Urne       
Der Krater       
Die Schale       
Die Wanne       
Der Korb       
Das Rauchfass      
Die Vase       
Gussgefäße 
Die Lampe       
Die Kanne       
Der Krug       
Die Flasche       
Das Trinkhorn      
Trichter  .      
Schöpfgefäße 
Der Löffel       
Der Eimer       
Schlusswort. Steinformen      
Seita. 
ISO 
182 
183 
184 
185 
188 
wichtigste 
189 
190 
190 
191 
192 
1 9-2 
192 
193 
193 
193 
193 
194 
195 
196 
196 
197 
197 
197 
199
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.