Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Handbuch der Liebhaberkünste
Person:
Meyer, Franz Sales
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-768438
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-772970
426 
Sachregister. 
Platinstif t 
x28. 
Polierachate 57. 
Polieren 90. 
Polierrot 89. 
Poliertes Gold 88. 
416. 
Reinigung von Oxyd 
Reifsbretter 20. 
Reifsbrett mit Fufs 
Reifsbtettstifte 21. 
104 
Poliment 
Politur 91, 408. 
Porzellanmalerei 158. 
Pottaschelösuug 227.  
Probetafel für Porzellanmalen 
Reifsfeder 9. 
Reifsnägel 21. 
Reifsschienen 22. 
Reifszeug 9. 
Renaissanceschriften 399, 4.00, 40 
Repariereisen 242.  
Reparieren von Gipsabgüssen 24x. 
Richtplatte 273. 
Ringstift 8x. 
Robersons Medium 70. 
Rötelpapier 65, 67. 
Rötelstifte 32. 
Rolleupapier 59. 
Rollen zum Vergolden 88. 
Romanische Schriften 391.  
Rosettenteilung l 5. 
Rost für die Spritzarbeit 299. 
Rotgold 56. 
Rotstifte 32. 
Rottweil 304. 
Roulette 267. 
Royal 62. 
4012, 
Proportionalwinkel 12. 
Proportionalzirkel 1 2. 
Proufs Braun 42. 
Pult für Vorlagen 103. 
Punktiernadel 9. 
Punzen 221. 
Punzhamrner 22 2  
Vergrößern und 
Quadratnetz zum 
kleinem I4. 
Ver- 
253- 
Rabenfedern 39. 
Radieren 258. 
Radiergummi 36. 
Radiermesser 37. 
Radiemadeln 163, 
Rähmchen 200. 
Raisin 62. 
Randverziemng x 39. 
Rauchbilder I 2 I. 
Rauhe Hände 4.18. 
Reaumurporzellan I 58. 
Recepte 403. 
Rechter Winkel 24. 
Reduzierende Flamme 93. 
Reduktionszirkel I2. 
Refraichisseur 33. 
Regelmäßige Vielecke I5. 
Rehleder 56. 
Reichgold 56. 
Reinigen der Reifsbretter 21. 
Reinigen von Gipsabgüssen 244. 
Reinigen von Zeichnungen 37. 
Reinigung von Fett 4X6. 
Reinigung von Gläsern 87. 416. 
Sägeblätter x97. 
Sägebogen 196. 
Sägebrett 196. 
Sägemaschinen 197. 
Salzpapier 310. 
Sammeln von Vorbildern 107. 
Sandblasverfahren 271. 
Schabeiseu 92. 
Schaber 163. 
Schablonen 77. 
Schablonen, geätzte 264. 
Schabpapier 63, 98, 124. 
Schachtelhalm 89. 
Schärfen der Bleistifte 31. 
Schellackfirnis 408. 
Schleifbrett 90. 
Schleiffeile 90. 
Schleifhobel 90.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.