Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Handbuch der Liebhaberkünste
Person:
Meyer, Franz Sales
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-768438
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-772459
374 
Dritter Abschnitt. 
Sprüche. 
Zufrieden sein ist grofse Kunst; 
Zufrieden scheinen grofser Dunst; 
Zufrieden werden grofses Glück; 
Zufrieden bleiben Meisterstück. 
Zwei 
gute 
Tage 
Der 
Hochzeitstag 
hat der Mensch auf 
Erden: 
und das Begraben- 
werden. 
hat 
gehört 
Gottes Hilfe 
Zu 
Arbeit. 
zu alt. 
Zum Lernen ist niemand 
Zwei Dinge sind schädlich für jeden, 
Der die Stufen des Glücks will ersteigen: 
Schweigen, wenn's Zeit ist, zu reden, 
Und reden, wenn's Zeit ist, zu schweigen! 
Zur rechten Frist 
Zwischen Armut 
das beste Leben. 
und 
Reichtum 
Gott, 
Sorgt 
der keinen je vergifst. 
Zwischen F reud' 
Leid 
und 
Zur rechten Zeit, am rechten Ort, 
Der rechte Mann, das rechte Wort. 
Ist die Brücke nicht breit. 
Zwischen Lipp' und Kelchesrand 
Schwebt der iinstern Mächte Hand.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.