Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Handbuch der Liebhaberkünste
Person:
Meyer, Franz Sales
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-768438
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-772421
Allgemeine Lebensweisheit. 
371 
Wer einsieht, will; 
Wer will, mufs. 
Dolzm. 
Wer redet, was ihn gelüstet, 
Mufs hören, was ihn entrüstet. 
Wer Frauengunst erlangen will, 
Mufs manchen Weg versuchen viel. 
Wer redlich ficht 
Nach Recht und Pflicht, 
Wer froh das Leben will geniefsen, 
Der teiP in Lenz und Herbst es ein? 
Hier Lob erwirbt 
Und stirbt dort nicht. 
Wer fröhlich sein will sein lebenlang, 
Lasse der Welt ihren tollen Gang! 
Rückert. 
Wer seine Augen stets am rechten Orte 
hat, 
Zum 
rechten 
Sinne 
stets die rechten 
Gott vertraut, 
Wer 
Der 
ist der 
wahre 
Worte hat, 
Weise, der den 
auferbaut. 
schon 
Den 
rechten 
Schlüssel 
Schlüssel, 
de'r rechten 
Wer 
Gutes 
thut , 
soviel er kann, und 
keinen Lohn 
Pforte hat. 
Bodenstedt. 
Dafür 
erwartet , 
den allerschönsten 
schon. 
hat 
auf Gott den 
stellt 
sein Vertrauen 
Wer 
Rzlcked. 
Herrn, 
Wer jeden Rat beraten will, 
Der kommt zu keiner That. 
17V. Müller. 
Dem wird sein Unglück nicht zu schwer. 
Er weifs wohl Zeit und Mafsen. 
Wer's 
Glück 
dem 
kalbt 
auch 
Ochse. 
lebt, 
Wer im Galopp 
zum Teufel. 
fährt im Trab 
an andre hält, 
Wer sich 
Wer keinen Frühling hat, 
nicht. 
dem blüht 
Wer langsam geht, kommt auch 
Ziel, 
Wer viel vergifst, bereut nicht viel. 
ans 
Dem wankt die Welt; 
Wer auf sich selber ruht, 
Steht gut! Heyun 
Wer sich behaglich fühlt zu Haus, 
Der rennt nicht in die Welt hinaus. 
Wer leiht", der hat Sorgen 
Und Sorgen, Wer borgt; 
Für jedermanns Sorgen 
Ist also gesorgt. 
Wer sich will kehren an all Gespei, 
Antworten auf all" Geschrei, 
Der macht aus einem Unglück zwei. 
Wer mit dem Leben spielt, 
Kommt nie zurecht; 
Wer sich nicht selbst befiehlt, 
Bleibt stets ein Knecht. 
Wer singen und lachen 
erschreckt sein Unglück. 
kann  
der 
Wer sleht den lewen? wer sleht 
risen? 
den 
Wer redet, was er will, 
was er nicht will. 
hören, 
mufs 
Wer überwindet jenen und disen? 
Das tuot jener, der sich selber twinget. 
Walther von der Wgelweide. 
24ä
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.