Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Handbuch der Liebhaberkünste
Person:
Meyer, Franz Sales
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-768438
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-770871
216 
Zweiter Abschnitt. 
verschiedenen Liebhaberkünste. 
Die 
nommen ist die Sache nicht so schwer, als sie aussieht. Aus 
verschiedenen Gründen zählt diese Arbeit zu denjenigen, die 
sich dem Dilettanten in allererster Reihe empfehlen. Die fertigen 
Gegenstände sehen reizend aus, nehmen verhältnismäßig wenig 
Zeit in Anspruch, sind gut zu verwerten, erfordern nicht viel 
Ä_  Miuglllgu  
  ßdwmmmßßm 
   y  füvgäz.Ilmülllllnundlllllllllü, lllllllnxalll  
 31„ F  VW   ulllunumallnu um:   42,; 111514„ 
VlZ-A-{V  AHIJHVHQQÄEVÄgULJ?   m  rg; xlWZ-gyfllwxugßj 
s" IWU, ßqdh-N Nggnnlß w; V1  "hie; 
r x JTi. unummnmmpßßkggägwil, llllllllllllllllllll Mmlmhmläml 
XEQJU T HMTVHFHVMX. 2   
 u, 
"Sun v"  w. q  
"wuä lyäänü n"! Ä  
ä? nunumumll! Wx {xi 
"x xxx WM-iäriifllxgxl 1  kam. 
  YßL-si 
.x xx;xlx_  w;  
  XWHIHHAV  "x   
W    W    
  1 wß Jrßi w? ä ß" Ilwxsivmiß z  411,; 
   x 41,   14-? ä   WM"! 
tat V4     
Iy Ä  ÄWwrIV 
p w.  w 1 X 2,   maß "  
MM   417XY ÜxWXXNEÜNWrAK "  
  I: x11!) x41    .1  
 "Zlvriiußu   
s" huMßEg 
 Üxx"  K;  .1 ä "I: 
X1         LT 
x. -X    2-4? rxfxx 
 ix 
mE. JM Q ß  
i, w Näääfääzäß  ääää 
QM], xäfygfgßmp: f Ei 
EM      
x XX  X  
_X_ _äxix;  r A! 
35? i? Md 
XÄR  
KR 
Fig- 
166. 
Schwedischer Holzkrug mit Kerbschnittverzierung. 
Kunstsinn (wenn man vom Entwerfen der Muster absieht) und 
keine körperliche Anstrengung. Dabei ist das Material leicht 
und überall zu beschallen und kostet wenig Geld. Ein voll- 
ständiges, gutes Werkzeug erfordert allerdings einige Auslagen, 
aber sie sind nur einmalig.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.