Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Handbuch der Liebhaberkünste
Person:
Meyer, Franz Sales
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-768438
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-770706
Die 
Laubsägearbeit. 
1.99 
und das Sägen 
vorgerissen, so 
Linien und 
besser. 
gerader 
geht es 
Kreise. 
Werden 
letztere 
tief 
ßßeaqää? äääraäwi 
wie? zagääiklxäie; wva 
YSQ Q1? 
zi-Ä; 4334 
W134  
 "ü  Lk?" 
   
v 7    Y u 
v? m ausgesagtem Metall.  
 9:5 
 31,91 
S4 ß-Q 
aß 6a 
    
s qsmßzßway im; a 
uüfi- ' {Qääy .964; 
"Ävovfä (Ävovp 
359 Gä?) 
Q9 v2: 
Wenn nötig, werden die 
papier, mit dem Schleifhobel 
fertigen Teile mit feinem G115- 
oder auf dem Schleifbrett (vgl.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.