Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Handbuch der Liebhaberkünste
Person:
Meyer, Franz Sales
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-768438
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-770313
wendenden Farben, da dem das Einbrennen besorgenden Teil 
nicht zugemutet werden kann, für den malenden Teil erst die 
Versuche anzustellen, wie sie einem unbekannten Material gegen- 
über stets nötig sein werden. Dadurch, dafs bestimmt bezeichnete 
Farben von bekannten Firmen in Gebrauch genommen werden, 
wird die Sache erleichtert. Solche Firmen sind: Lacroix in 
Paris, Müller 8c Hennig in Dresden u. a. Die Farben werden 
sowohl als Pulver, als bequemer in Tuben von verschiedener 
Gröfse geliefert. Auch vollständige Malkasten mit Farben und 
allem Zubehör werden geliefert und sind wie jene in allen 
gröfsern Geschäften für Zeichen- und Malgerät vorrätig. 
Auch bezüglich der Farben für Porzellanmalerei ist eine 
grofse Auswahl vorhanden, aus der verhältnismäßig Wenige un- 
bedingt nötig sind. Liebhaberei und die Art der Malerei be- 
dingen die Wahl. Die Zwischentöne werden durch Mischung 
hergestellt, wobei jedoch zu bemerken ist, dal's nicht alle Farben 
das Mischen vertragen, wenigstens nicht gleichgut vertragen, 
Weil die beteiligten Oxyde und Flüsse sich unter Umständen 
verderben und in der beabsichtigten Wirkung aufheben. Ohne 
mafsgebend sein zu wollen, folgt zunächst eine Aufzählung 
empfehlenswerter und allgemein benützter Farben. 
"Lacroix. 
Müller 
Hennig. 
Blanc chinois, 
Jaune diargent, 
Jaune d'ivoire, 
Jaune ä mäler, 
Vert 5 prä, 
Vert 6 brun, 
Vert chrome riche, 
Vert ämeraude, 
Bleu riche, 
Bleu ciel azur, 
Bleu outremer riche, 
Rouge capucine, 
Carmin tendre I, 
Pourpre riche, 
Violet de fer, 
Brun 3 bitume, 
Brun M ou 108, 
Gris 1 ou tendre, 
Gris 6 perle, 
Noir d'ivoire. 
Aufsetzweifs, 
Elfenbeingelb, 
Eigelb, 
Zitrongelb, 
Gelbgrün, 
Olivengrün, 
Blaugrün, 
Schattiergrün, 
Ränderblau, 
Türkisblau, 
Karrninblau, 
Rosa, 
Karminpurpur, 
Blauviolett, 
Gelbrot, 
Braunrot, 
Pompadour, 
Gelbbraun, 
Ausarbeitungsbraun, 
Schriftschwarz.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.