Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Handbuch der Liebhaberkünste
Person:
Meyer, Franz Sales
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-768438
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-770229
Die 
Bronze- 
Brillantmalerei 
oder 
und 
die 
Kensingtonmalerei. 
151 
Zur Bronzemalerei bedient 
form. Dieselben werden auf 
man sich der 
einem Teller 
Bronzen in 
oder einer 
Pulver- 
Palette 
  2 
ä  ä-ä ä 
 fäöä   
 ä; ä  
ä .5, 1.5 3' E; 
F 135-  73:1, a 
  E; i 1221 s 
'31   i jyä 
ä E E   
    f; 
E  212""; t- A 
E! E"; E i? ä 
 a; F: 2 
  ä 
 F? ä 
E: 11.7  ä; 
a   5x71   
ä viäfäss? ä 
.2:  iääiifß-äf 2 
E"  i: 
ä .2, FEZ?! Vä. ä 
 ?    
 4 215 ;  
  eäße  
ä 9 9 14.5 
E .1  rs 
5;; izaääbü? ' Ttä  
 E  
   
ää 5  
ä älz-Jiijfr ä 
"E" 121 
äiUWk ä 
 w! wä 
iw  
am   
 W224 h; 
i:  
ßf w; 
w  1"  
   
Lä  ? 
arm: m  ä 
 .2 
am; T  
r  VKF  "ß 
1'212  V vA 
T4" Q2"  
 Mßqfii f 
243  a. M w Kx 
zäwiiä Kälä 
     
  v; 
Mi-   1  13g 
ß "i;  
 fiß 1  
w   Iää 
 l gkßilw V  
E22. 47' 1'  .71  
1a, 9.2 '  
 w w,  am"? 
_ 1.    
w i; 1  
w, - F; 
2-:  Mä 
  
109- 
a. und b. Bordüren von Drächsler 
Goldstickerei von Giani in Wien. 
in 
Wie 
mit dem zu diesem Zwecke hergestellten Bronzeöl oder Bronze- 
medium gemengt und mit feinen Marderpinseln und Borstpinseln
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.