Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Handbuch der Liebhaberkünste
Person:
Meyer, Franz Sales
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-768438
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-770027
Holzbrandtcchnik. 
Die 
131 
Zur Anwendung des Holzbrandes empfehlen sich folgende 
)inge: 
 Füllungen, im Wandgetäfel, an Kästen und andern Möbeln; 
Füllungen, nachträglich in Rahmen zu fassen und wie 
Bilder aufzuhängen; 
Fig- 
Ediger im Moselthal. 
Häusergruppe zu 
Tischplatten; Rücklehnen der Bretter- oderBauernstühle; 
Kassetten, Truhen, Wandbretter und Konsolen; 
Breite Rahmen für Spiegel und Bilder mit gebrannten 
Friesen; 
Brotteller, Larnpenteller, Untersetzer,Auftragbretter; 
Serviettenringe, Falzmesser, Fächer und anderes Gerät
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.