Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Das Stilisieren der Thier- und Menschen-Formen
Person:
Schubert von Soldern, Zdenko
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-553502
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-553994
15 
Iiäonctioneßz anzudeuten, m dmy" niemals mehr 
Thiere genommen werden, als gerade die Symbolik 
Nachdem ich die Thiertheile bloss deshalb 
von dem 
erfordert. 
anwende, 
111D 
bestimmte 
Thätigkeiten 
anzudeuten, 
S0 
ist 
GS 
selbst- 
 illä" 
Nßgälllläw 
"i! 
 
 F ig. 4. Ägyptischer .S'tul1l. 
(Blümnen) 
verständlich, dass ich nur jene Theile in Verwendung bringen 
darf, die im Stande sind dies zu thun, alle anderen Thier- 
theile, die etwa noch vorkommen, reden zwar auch eine
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.