Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Das Stilisieren der Thier- und Menschen-Formen
Person:
Schubert von Soldern, Zdenko
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-553502
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-555386
154 
in portraittreuer Nachbildung, der in selbständiger Stellung 
in zahlreichen römischen Büsten vorkommt, welche, wie 
es scheint, ihren Ursprung von den Ahnenbildern (imagines) 
herleiten. Es war in Rom nämlich Sitte in dem Geschäfts- 
Salon (tablinum) des Hauses die Ahnen der Familie in 
Fig. 103. 
(Nach 
Räznisches Almenbilri. 
A. Baumeister. 
Nachbildungen von Wachs in kleinen Schränken aufzu- 
bewahren und durch Laubgewinde die Verzweigung des 
Geschlechtes anzudeuten. Diese bemalten und wächsernen 
Almenbilder hatten 
Brust und gilt ein 
bloss den Kopf und einen Theil 
in Lateran befindliches Grahmal 
der 
als
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.