Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte des Kupferstichs
Person:
Frantz, Adolf
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-710633
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-710815
DES 
K 
U 
P 
F 
E 
R 
S 
T 
I 
C 
H 
EIN 
VERSUCH 
VON 
 I). A. 1' R A N T z. 
966g. Emmuwrx  
s? QÄ   
x f? 
E v" Q  g! 
  :1 
35'112 C; 
D     
   i "  Motto: 
    muhrdus Ilinzelne verwirrt, 
ä 7' 7   dauio  angenehmer istßs, wenn 
 lmßi f  unser Bestreben, die Gegenstände 
  in einhm gewissen Zusammen- 
f  7' hangeßzu sehen, einigermaaasen 
I]  1 gßramen wird." 
g J   Göihe an Sch" r, B1" f, 
- .  nvesghse] Nr. 729.  0  
3x1 .   i! _1 
 " Stutl. Hodlslullo 
für Bauhms! und 
   
Magdeburg. 
C r e u t z 'sche Buch- und Musikalien-Handlung. 
(R. 8c M. Kretschmann.)
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.